Aktuelles 2019

Die erste Probe im neuen Jahr ist gesungen :-) Wir wünschen unseren Sängerinnen und Sängern und natürlich auch unserem Publikum ein gesundes und friedvolles Jahr 2019.

Interessenten sind herzlich eingeladen, bei uns vorbeizuschauen. Wir proben immer freitags von 18.30 - 21 Uhr im Dietrich-Bonhoefer-Haus (Hans-Oster-Str. 16).

Die nächste Möglichkeit bietet sich am Freitag, dem 22. Februar.



Weihnachtskonzerte

Am 8. Dezember singen wir um 16 Uhr in der Versöhnungskirche Leipzig, am 9. Dezember zur gleichen Zeit im Mendelssohnsaal des Gewandhauses gemeinsam mit Youth Brass vom Gymnasium Markranstädt und dem Chor des Lichtwer-Gymnasiums Wurzen.



































Nachtkonzert Nachlese

Nun ist es vorbei.

Lange haben wir das Konzert vorbereitet, manchmal gezweifelt und geflucht. Am Ende wurden wir immer sicherer und fieberten dem Konzert entgegen.

Wir tauchten die Kirche in Nachtblau und sangen von Ruhe, Dunkelheit, Nordlichtern, Mitternacht und Sternen.

Wir musizierten auf Gläsern und mimten mal flüsternd, mal schreiend die Hexen aus Shakespeares Macbeth.

Ein Dankeschön an alle, die das Konzert möglich gemacht haben. Und schön, dass uns so viele Besucher auf die dunkle Seite gefolgt sind ...







Nachtkonzert

Die Tage werden kürzer, die Nächte nehmen immer mehr Raum ein.

Zeit für Ruhe und Muße?
Na ja, wenn wir ehrlich sind stimmt das nicht. Aber die zunehmende Dunkelheit hinterlässt natürlich Spuren in uns. Manchmal fühlen wir uns nicht wohl und suchen das Licht, manchmal sind wir fasziniert von ihr.

Wir wollen der Nacht musikalisch nachspüren. Wenn du willst, kannst du uns auf einer spannenden Reise durch die Nacht folgen.
Am Sonnabend, dem 17. November, erklingt in der Versöhnungskirche Leipzig ab 20 Uhr unser Nachtkonzert. Zu hören sein werden Werke, die das Thema Nacht auf ganz unterschiedliche Art zum erklingen bringen: romantisch, unheimlich, staunend, tröstend .....

Hier noch einmal die Eckdaten:

Nachtkonzert
17. November     20 Uhr
Versöhnungskirche Leipzig

Karten zu 6€ (erm. 4€) gibt es über die Chormitglieder oder an der Abendkasse.

Wir freuen uns auf viele Zuhörer, die uns auf die „dunkle Seite“ folgen ........







Probenlager



Zeit für Gemeinsamkeit, Gespräche, Spielen und Lachen. Und alles umrahmt vom Singen.

Dieses Highlight geben wir uns zweimal im Jahr und fahren ins Probenlager :-)

Vom 9. bis 11. November war es wieder mal so weit: wir zogen ins Schloss Colditz ein, um den Titeln der anstehenden Konzerte den letzten Schliff zu verleihen. Im Gepäck waren die Noten für unser Nachtkonzert und natürlich die der Weihnachtskonzerte.
Die Proben waren intensiv und schön. Nach und nach nahm die Musik die richtige Gestalt an. Und wir hörten uns meistens gern zu.

Was passierte sonst noch: Wir lernten Weingläser zu stimmen und zu spielen, liefen punktesammelnd um Tischtennisplatten und spielten und quatschten bei Limo und Wein. Schade, dass die Zeit so schnell vorüber gegangen ist. Nun freuen wir uns auf unsere Konzerte.




Der Sommer hat sich eingestellt ...

zumindest wettermäßig :-)

Zeit für unser Sommerkonzert!

Wir singen am Sonnabend, dem 16.6. in der Versöhnungskirche in Leipzig Gohlis.

Im Programm haben wir Chormusik die berührt, mitreißt, zum Träumen anregt oder einfach nur schön und ebenso knackig wie die Erdbeere auf dem Plakat ist ....

Uns hat das Einstudieren viel Spaß gemacht, jetzt freuen wir uns auf das Konzert und hoffen, dass der Spaß auch beim Publikum ankommt.
Wir laden dich ganz herzlich zum Konzert ein!

Aber Achtung: in diesem Jahr beginnt unser Konzert schon 15 Uhr.


Wer uns darüöber hinaus noch hören möchte, hat dazu am 9.6. um 17 Uhr in der Nathanaelkirche in Lindenau die Gelegenheit. Dort beteiligen wir uns am Kirchenmusikfest
Mit dabei sind die Schulchöre des Robert-Schumann- sowie des Gustav-Hertz-Gymnasiums und Chöre und Bläserkreis der Nathanaelkirche.

Am 17.6. singen wir dann in Riesa im Klosterinnenhof am Rathausplatz. Wem das nicht zu weit ist oder wer gerade in der Nähe ist: Beginn ist 15 Uhr.








… auf dem Weg ….

Nun ist das neue Jahr schon nicht mehr neu, die Abende werden langsam heller und wir befinden uns mitten in den Proben. Manche Stelle klingt schon, dann lächeln wir kurz ...
Am Horizont tauchen in weiter Ferne die nächsten Konzerte auf, aber das stört uns noch nicht :-)

Seit dem 9. März haben wir einen neuen alten Vorstand → Glückwunsch an Conny, Susan und Martin!!!
Die dazu gehörige Mitgliederversammlung haben wir zum Diskutieren und Reden genutzt und viele Ideen und Gedanken ausgetauscht.

Jetzt geht es mit neuer Kraft zurück zum Singen. Direkt vor der Tür steht der am 17.03. und (etwas weiter weg) das .

Ausblick 2018

Zur Zeit genießen wir die probenfreie Zeit um den Jahreswechsel. Allen Sängerinnen und Sängern ein großes Dankeschön für das vergangene Jahr.
Am 5. Januar geht es dann ins neue Probenjahr, das eine Menge neuer spannende und interessante Acappella-Chormusik bereithalten soll.
Hinter den Kulissen planen wir schon fleißig. In Kürze können wir auch neue Konzerttermine veröffentlichen.
So wollen wir neben den und nun endlich unser veranstalten. Hier kann man schon neugierig sein, was die Nacht klanglich hergibt. Auch, aber nicht nur Schlaflieder ... :-)


CHORisma wird unterstützt von: